News

Wand und Raum
Umwälzungen in der Tapisserie an den internationalen Biennalen in Lausanne 1962–1969

 

Die Fondation Toms Pauli und die Cité internationale de la tapisserie präsentieren in diesem Sommer in Aubusson eine Ausstellung, die den ersten Biennalen von Lausanne (1962–1969) und den Umwälzungen gewidmet ist, die diese Veranstaltungen in Europa und weltweit in der Kunst der Tapisserie auslösten.

29. Juni – 6. Oktober 2019
Vernissage 6. Juli 2019
Centre culturel et artistique Jean-Lurçat, Aubusson

Weitere Informationen

Cité internationale de la tapisserie, Aubusson

 

 

Neuerwerbung: Trackings von Anne Wilson

Die Fondation Toms Pauli erwibt Trackings, ein originales Werk von der amerikanischer Künstlerin Anne, das zu der 14. Lausanne Biennale in 1989 ausgestellt war. 

"I am interested in the tensions and contradictions between the intense reality of organic presence, and the synthesized reality of interpretation." (AW)

 

 

Le Mur et l'Espace, Aubusson, 2019
Anne Wilson, Trackings, 1988
Site web: E-Unit • Design: Latitude66